Skip to main content

Wundspüllösung

Verbandsstoffkunde

Verbandsstoffkunde: Wundspüllösung Eine adäquate Wundreinigung ist die Voraussetzung für eine optimale Wundbeurteilung und die Grundlage für einen Heilungserfolg. Zunächst werden Gewebereste, Nekrosepartikel, überschüssiges Exsudat, Beläge, Verbandsrückstände, Fremdstoffe und Zelltrümmer von Wundrand und Wundgrund entfernt, um eine Wundbeurteilung zu ermöglichen. Ferner dient eine Wundspülung der Beseitigung des Biofilms, wobei dies nur unterstützend zusammen mit Antiseptika und […]